fbpx
Details zur Kräuterwanderung

Wildkräuter Expedition

Die traditionelle europäische Medizin ist tief mit den Apothekergärten der Klöster verwurzelt.
In der Bibel werden über hundert Pflanzenarten erwähnt und stets waren es Klöster, die deren Wirkung auf Körper, Geist und Seele erforscht und katalogisiert haben.
Kräuter sind viel mehr, als eine Beigabe zur Suppe oder ein Tee-Aufguss. Kräuter veredeln kulinarische Genüsse, wirken heilend, beruhigend, entspannend und verwöhnen die Sinne.
Ihr Duft betört, ihr Geschmack verführt und ihre Farben verzaubern ...
Kräuter waren Jahrhunderte lang Teil von Klostergärten. Das Wissen darüber wurde von den Nonnen und Mönchen gehütet, verbreitet und praktiziert.
Heute erleben Kräuter eine wahre Renaissance. Die Wiederentdeckung der sanften Kräutermedizin aber auch die klassische und moderne Küche tragen dazu bei, dass die Kräuter wiederentdeckt werden und vielfältig Anwendung erfahren.
Lassen Sie sich entführen in die Welt der Heilkräuter, Teekräuter, Genuss- und Wohlfühlkräuter,
Bitte denkt an festes Schuhwerk, etwas zu trinken, einen kleinen Stoffbeutel zum sammeln und jede Menge gute Laune.
Die Bekleidung richtet sich nach der Vorhersage des Wetterfrosches.

 

 

Inkl. kleinem Picknick und Herstellung einer "wilden" Kostbarkeit.
Treffpunkt: Zubringerparkplatz Kattenohlerstr. um 10:50 Uhr

10.06.23, 11:00 - 13:15 Uhr

Buchbar über die EFB Hagen

die nächsten Termine
E-Mail-Adresse

inof@die-waldfrauen.de

Adresse

Hagen, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Standort

Hagen, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Website

http://www.die-waldfrauen.de/Kraeutererlebnisse/Wildkraeutertouren/

Folge uns
  • Keine Kommentare vorhanden.
  • Bewertung erstellen